« | Hauptseite | »

Ein Herz für Blogs

Von Planet Wedding | Dominique | 21. April 2009

Ich bin ein neugieriger Mensch. Ich will sehen, erleben, genießen. Und ich habe – ich wollte dieses seltene Wort schon lange mal verwenden – Sendungsbewusstsein. Manche nennen mich wohlwollend Multiplikatorin, manchen gehe ich auf den Geist. Denn ich schreibe. Über das, was ich erlebe.

Ich bin ehrlich: Ich lese wenig. Ich erlebe viel und schreibe hier und da und dort. Meine Zeit ist mir teuer und ich schreibe eher als dass ich lese. Die Aktion „Ein Herz für Blogs“ vom StyleSpion hat mich daran erinnert, dass ich eigentlich auch gern lese. Das ist mein ganz persönlicher Mehrwert. Danke dafür nach Köln!

Gern und recht regelmäßig lese ich bei Mek Wito. Er bloggt wie ich aus Berlin und wenn wir auch fast Nachbarn sind, kennen wir uns doch nicht. Ich zumindest kenne ihn nur von seinem Tagebuchblog. Ich mag seinen Stil, so nett, so greifbar, so Every-Day-Life halt.

Wenn ich mal richtig Zeit habe, lese ich bei Andreas Glumm. Sein Blog ist nichts fürs Nebenherlesen. Man schlägt schon ein Buch auf, irgendwie. Gern mag ich auch Merlix‘ Herzdamengeschichten. Dass er auch hübsche Fotos macht, freut mich sehr. Auch wenn ich wenig Zeit habe, habe ich dann etwas von Seitenbesuch. Gelegentlich schaue ich auch beim Nuff vorbei. Komischerweise seltener seit ich selbst ein Kind habe. Eigentlich schade. Ich nehme es mir wieder öfter vor.

Für einen kleinen Kiezblog aus’m Wedding nehme ich mir jedoch immer Zeit. Er ist mein Heimatkanal, hier erfahre ich, was bei mir um die Ecke los ist. Der Blog ist noch neu, noch klein und etwas schüchtern. Doch man merkt schon, dass er auf charmante Art wachsen wird. Das eine oder andere Lesestück gibt es inzwischen aber auch und ich warte jeden Tag auf Neuigkeiten aus diesem speziellen Teil von Berlin.

Mit dem Wedding-Blog endet diese Liste. Mehr Zeit zum Lesen habe ich wirklich nicht. Ob das jemand versteht?

Themen: Niemandsland | 8 Comments »
Tags: , , , ,

8 Kommentare zu “Ein Herz für Blogs”

  1. Unglaublich - Ein Herz für Blogs - Trackback, Blogs, Herz, Blog, Aktion, Archive, Ankündigung, Weareyouneak’s - derecki.de Blog Says:
    21. April 2009 um 22:44

    […] […]

  2. lokalreporter Says:
    22. April 2009 um 11:08

    das wort sendungsbewußtsein habe ich von dir gelernt, liebe dominique – du hast es bei der re:publica08 benutzt, am tresen der kalkscheune. ich weiß auch noch in welchem zusammenhang :))

  3. Planet Wedding | Dominique Says:
    22. April 2009 um 12:31

    du sendest ja jetzt auf einer anderen frequenz und bist und die videofilmer gegangen. nicht schlecht! ansonsten verneige ich mich vor deinem gedächtnis und hoffe, man liest sich mal wieder.

  4. lokalreporter Says:
    27. April 2009 um 19:14

    unter die formatentwickler, ja. komm doch mal mit deinem baby nach mitte auf einen chai-latte :))

  5. Planet Wedding | Dominique Says:
    29. April 2009 um 10:40

    Ich danke für die Einladung! Sobald es geht, krabbeln wir mal rüber in Deine Mitte.
    Übrigens: Man glaubt es nicht, aber ich bin streng genommen schon in Mitte, weil Wedding ja nur ein Ortsteil des schönen Bezirks Mitte ist. Ich sehe, es gibt noch viel zu tun 😉

  6. lokalreporter Says:
    2. Mai 2009 um 18:57

    ja, stimmt, aber halt nicht mitten in mitte.. freue mich auf euren besuch :-)

  7. franzhavel Says:
    8. Mai 2009 um 10:23

    Zum Glück bist Du nicht schüchtern. Das wäre ja etwas, wenn zwei Weddinger Blogger schüchtern wäre. Passt doch gar nicht ins Bild.

  8. Der tag nach dem Herz für Blogger | Alexander Jäger Says:
    22. Juli 2014 um 08:39

    […] Ein ♥ für Blogs « Dijkstrabühl Trackback: Ein ♥ für Blogs | visuelleGedanken.de Trackback: Ein Herz für Blogs | planet wedding Trackback: :: Ein ♥ für Blogs oder luscious link love [09:17] :: April :: 2009 Trackback: […]

Kommentare